Allgemeine Hinweise

Veranstalter

Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V.
Westenwall 4
59065 Hamm
Tel. +49 2381 9015-0
Fax +49 2381 9015-30          
kaldewei[at]dhs.de
www.dhs.de   

Tagungsort

Haus der Technik e.V.
Hollestr. 1
45127 Essen
www.hdt.de

Teilnahmegebühr

200,00 € (inkl. Pausenverpflegung, ohne Übernachtung)
115,00 € (inkl. Pausenverpflegung, ohne Übernachtung), Sonderpreis für Studierende,
                Schwerbehinderte, Empfängerinnen und Empfänger von Bürgergeld,
                Grundsicherung und Wohngeld, Auszubildende, Teilnehmende eines Freiwilligen
                Soziales Jahres (FSJ), Zivil- und Grundwehrdienstleistende,
                Schülerinnen und Schüler.
Für Begünstigte gilt grundsätzliche Nachweispflicht!

Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine Anmeldebestätigung zusammen mit einer Zahlungsaufforderung (Rechnung). Die Gebühr ist vor der Konferenz zu bezahlen. Sollte vor dem Konferenzbeginn kein Zahlungseingang auf unserem Konto erfolgt sein, ist die Teilnahme nicht möglich.

Anreise:

www.hdt.de/media/pdf/1e/b9/2f/Essen_Haus_der_Technik_Essen.pdf

Hotels:

Hotelliste

Ausfallgebühren

Eine kostenfreie Stornierung ist bis zum 30.09.2024 möglich. Bei Absagen nach der Stornofrist oder bei Nichterscheinen wird die volle Teilnahmegebühr berechnet; es kann jedoch eine Ersatzperson benannt werden. Alle Stornierungen sind schriftlich vorzunehmen.

Auskünfte

Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V.
Westenwall 4, 59065 Hamm
Telefon +49 2381 9015-0
Doris Kaldewei (kaldewei[at]dhs.de)

Zertifizierung
Der Erhalt ärztlicher Fortbildungspunkte wird beantragt.